Häufig gestellte Fragen

Allgemein

Wir stellen unsere Große Halle für große Privat Feiern oder Events oft zur Miete bereit. Brauchst du Hilfe beim Catering dann sprich uns doch an, wir haben Erfahrung und helfen gerne.

Ja es gibt verschiedenste Möglichkeiten uns zu Unterstützen. Wenn du uns gerne Geldlich Sponsoren willst oder uns Gegenstände stiften dann melde dich am besten direkt bei uns.

Grundsätzlich gilt: Für Kinder unter 12 bedarf es einer Behördlichen Ausnahmegenehmigung um am Schießbetrieb teilnehmen zu dürfen (Lichtpunkt/Laser Gewehre sind von dieser Regelung ausgenommen). Wenn du bereits 12 Jahre alt bist darfst du mit der schriftlichen Einverständniserklärung deiner Eltern am Luft-gewehr/-pistole mitschießen.
Das Schießen mit Kleinkaliber Gewehren oder Pistolen ist erst ab 14 Jahren schriftlichen Einverständniserklärung deiner Eltern erlaubt.
Alle Großkaliber Disziplinen sind erst ab 18 Jahren erlaubt.

Nein. Die Uniform/Tracht ist Teil der Tradition Schützenverein die viele unserer Vereinsmitglieder pflegen, es ist keine Pflicht. Es steht dir Offen ob du eine Uniform/Tracht haben willst. Die Uniform/Tracht wird wenn überhaupt nur zu Feierlichkeiten des Vereins getragen.

Wir gehören dem Bremer Schützenbund e.V. an, welcher Teil des NWDSB ist und somit zum DSB gehört.

Grundsätzlich erst mal nein. Für den Sicheren Schießbetrieb muss eine entsprechend qualifizierte Aufsicht vorhanden sein, was bei Terminen außer der Regel nicht zu gewährleisten wäre. Sollten wichtige Wettkämpfe anstehen und ihr braucht dafür mehr Trainingszeiten wird sich hierfür aber eine Lösung finden lassen, da auch wir an eurem Erfolg interessiert sind.

Nein, wir bieten dir für alle relevanten Disziplinen Vereinsmaterial an das du gerne mit nutzen kannst.

Schau doch mal auf unserer Kontakt Seite vorbei dort sind alle möglichkeiten aufgelistet, wir freuen uns schon von dir zu hören.

Nein, der Schießsport unterliegt sehr strengen Regeln was Alkohol betrifft. Bei Sämtlichen Disziplinen gilt die Grenze von 0 Promillen! Natürlich feiern wir auch unser Schützenfest oder Stoßen auf eine gewonnen Meisterschaft zusammen an, aber Exzesse finden bei uns nicht statt.

Mit unseren Beiträgen liegen wir weit unter dem Üblichen durchschnitt von anderen Vereinen aus der Region. Wir haben eine Detailierte auflistung aller unserer Mitgliedsbeiträge hier.

Keine unserer Festivitäten ist Verpflichtend. Ebenso gibt es keine Veranstaltungen an denen eine Teilnahme Pflicht ist. Eine Verpflichtende Teilnahme würde doch nur die Stimmung drücken.

Nein

Selbstverständlich wir stören uns daran nicht.

Nein, der kleine Waffenschein erlaubt es Privatpersonen eine Signal-, Reizstoff- und Schreckschusswaffe zu führen und ist in keiner weise nötig zum sportlichen Schießen.

Sicherheit steht an erster Stelle!

Unser Beitrittsformular steht zum Download auf unserer Seite bereit. Komm doch aber erst mal einfach so vorbei, und schau wie es dir gefällt.

Bitte nehm Kontakt mit uns auf damit wir besprechen können ob deine Sportgeräte unseren Standvorschriften entsprechen und hier auch geschossen werden können.

Sport

Wir bieten Verschiedenste Disziplinen an die Sportliche geschossen werden können. Unter Anderem haben wir einen 10 Meter Luft-gewehr und -pistolen stand auf natürlich sämtliche Luft-gewehr und -pistolen Disziplinen des DSB geschossen werden können. Auf unserem 25 Meter Pistolenstand werden fast alle Großkaliber und Kleinkaliber Disziplinen angeboten. Zusätzlich dazu bieten wir dir eine 50 Meter Halle für Kleinkaliber Disziplinen. Zudem wird die 50 Meter Halle auch im Winter von unserer stetig wachsenden Bogensport abteilung genutzt welche bei Gutem Wetter auf unserer Großen Außenwiese zu finden ist.

Das hängt immer von der Disziplin ab an der du gerne teilnehmen willst. Es lassen sich aber immer gleichgesinnte finden die ein Team aufbauen wollen oder noch jemanden suchen.

Unsere Verbandsmitgliedschaften